Sie befinden sich hier: Schul-Aktivitäten » + Wettbewerbe » Mathematik ohne Grenzen 2012

Mathematik ohne Grenzen 2012


 

Top-Platzierungen bei Mathematik ohne Grenzen

 

MoGIn diesem Schuljahr fand der siebte Wettbewerb "Mathematik ohne Grenzen" im Regierungsbezirk Tübingen statt. Die Schüler mussten dabei klassenweise innerhalb von zwei Schulstunden Aufgaben aus verschiedenen Bereichen bearbeiten und ihre Lösungen in schriftlicher Form festhalten. Außerdem mussten sich die Klassen selbst organisieren und ohne Anleitung bzw. Hilfe eines Lehrers arbeiten.

Die Klasse 9f des Johann-Vanotti-Gymnasiums hat unter allen 37 teilnehmenden neunten Klassen einen hervorragenden dritten Platz belegt und war am 12. Juli zur Preisverleihung in Tübingen.

 

Hier gibt es Infos und Bilder zur Siegerehrung.

 

Ebenfalls noch im Vorderfeld platziert: unsere 9a auf Platz 8.