Sie befinden sich hier: Schul-Aktivitäten » + Wettbewerbe » JtfO Fußball Okt.10

JtfO Fußball Okt.10


 

WK II Jungen – JVG qualifiziert sich fürs Kreisfinale

Gleich im ersten Spiel gegen Munderkingen wartete eine schwere Aufgabe für das JVG. Zwar erspielte man sich mehr Chancen als der Gegner, doch gelang den Munderkingern dreimal der Führungstreffer. Doch die erstklassige Moral und die tolle kämpferische Leistung des Teams sorgten dafür, dass das Spiel mit 3:3 endete. Dabei konnten sich Philipp Ströbele und Marc Steudle (2x) in die Torschützenliste eintragen. Aufgrund der Punkteteilung im ersten Spiel und dem Blausteiner Sieg gegen Munderkingen musste das zweite Spiel gewonnen werden. Alle Beteiligten brauchten in diesem Fußball-Krimi gute Nerven und viel Geduld. So erlöste Stefan Steinle mit einem sehenswerten Treffer seine Mannschaft erst vier Minuten vor Schluss. In der Schlussminute konnte Fabian Frigan dann noch auf 2:0 erhöhen.

Johann-Vanotti-Gymnasium Ehingen – Realschule Munderkingen                       3:3 (1:1)

Tore:    

0:1          12min                  

1:1          16min                   Philipp Ströbele (1)       (V: Kevin Schmid (1))

1:2          24min

2:2          29min                   Marc Steudle (1)             (V: Lukas Ritzler(1))

2:3          36min

3:3          40min                   Marc Steudle (2)             (V: Stefan Steinle (1))

 
Johann-Vanotti-Gymnasium Ehingen – Realschule Blaustein                                  2:0 (0:0)

Tore:    

1:0          37min                   Stefan Steinle (1)           (V: Fabian Frigan (1))

2:0          39min                   Fabian Frigan (1)             (V: Marc Steudle (1))
 
 Für das JVG spielten:                                                                                                                                    

Fabian Frigan, Dominik Rewitz , Yannik Berger, Marc Steudle, Mathias Kley, Valentin Gentner, Stefan Steinle, Martin Groganz, Lukas Ritzler, Benjamin Schick, Philipp Ströbele, Christian Köhler, Daniel Schliedermann Kevin Schmid, Felix Göretzlehner