Sie befinden sich hier: Schul-Aktivitäten » + Exkursionen » Exkursion 9a Mochental

Exkursion 9a Mochental


Am Freitag, den 6.Mai, unternahm die Klasse 9a des Johann-Vanotti-Gymnasiums Ehingen gemeinsam mit der Klassenlehrerin Frau Binz und dem Kunstlehrer Herr Kragulj bei herrlichem Sonnenschein eine Wanderung zum Schloss Mochental.

 

Der anschließende Rundgang durch die Galerie fand unter der Leitung von Frau Dr. Melanie Klier statt. Die Schüler hatten dabei die Möglichkeit, sich die Exponate der aktuellen Ausstellung anzuschauen, etwas über die Künstler zu erfahren und die aktuelle moderne Kunst als Anregung zu erleben. Einige Schüler haben sich mit den ausgestellten Werken, die auf die 14-und 15-Jährigen manchmal faszinierend oder gar cool wirkten, selbst kreativ auseinandergesetzt und ihre Eindrücke von den Kunstwerken und von der barocken Umgebung auf den mitgebrachten Zeichenblock gemalt.

 

Der Besuch der Galerie und das Anfertigen der Zeichnungen im Schlossgarten dauerten bis 16 Uhr. Das freundliche Personal des Schlosses Mochental hatte sich über den lebendigen Besuch in den überwiegend großen und sonst eher ruhigen Räumen gefreut.

Ab 16 Uhr gab es im „Schloßstüble“ ein Treffen mit Eltern und es wurde beim gemeinsamen Vespern noch mal über den Tag in der Ausstellung kommentiert.
 
J. Kragulj